Weinhandel Wendling

Oestrich-Winkel, 27. November 2007

Liebe Weinfreunde,
die Tage werden kürzer, kühler und grauer. Für uns sind dies die Tage, an denen wir auch sehr gerne einen Rotwein, einen Spätburgunder, öffnen. Ein Wein, der Farbe in die drüben Tage bringt und diese wärmer und freundlicher erscheinen lässt. Mit unserem 2005er Wendling Spätburgunder Qualitätswein trocken (Nr. 3) haben wir sehr gute Kritiken erhalten. Zu 7,30 Euro ein Wein, bei dem Preis-Leistung stimmt. Gereift im großen Holzfass kommen die typisch fruchtigen Pinot-Aromen voll zur Geltung. Wir würden uns freuen, wenn wir auch Sie von diesem Wein überzeugen könnten.

Wie Sie der beiliegenden Liste entnehmen können, sind alle anderen Weine - Weißweine, bis auf Wendling Silvaner (Nr. 1), alles Rieslinge. Riesling, die Rebsorte, die im Moment in aller Munde ist – im wörtlichen wie auch bildlichen Sinne. Im Rheingau wachsen zu 78 % Rieslinge. Hier wusste man schon immer, dass ideale Bedingungen für den Anbau dieser sensiblen Rebe gegeben sind. Es ist keine Trendwelle, sondern Riesling ist seit vielen hundert Jahren Tradition im Rheingau. Kein anderes Anbaugebiet der Welt bietet bessere Bedingungen für feinfruchtige und mineralische Rieslinge. Auch 2007 war wegen seiner langen Reifezeit ideal für den Riesling. Eine frühe Blüte sowie eine sehr späte, selektive Lese waren die Garanten für einen super Jahrgang. Mein Mann, Gerd Wendling, Außenbetriebsleiter im Weingut Schloss Vollrads, hat in diesem Jahr alle Qualitäten bis zur Trockenbeerenauslese geerntet. Nun wird auf Frost gewartet, damit auch noch ein Eiswein das Sortiment ergänzen kann. Die Weine von Schloss Vollrads erfreuen sich immer stärkerer Beliebtheit. Aus dem Jahrgang 2006 sind vom Qualitätswein trocken (Nr. 8) und vom Kabinett trocken (Nr. 10.) nur noch wenige Flaschen zu erhalten. Mitte Dezember werden daher die Nachfolgeweine aus 2007 gefüllt. Anbei die Liste mit den zur Zeit zur Verfügung stehenden Weinen.

Noch ist genügend Zeit, Weine und Sekte für die bevorstehenden Festtage einzukaufen. Gerne organisieren wir den Versand an Sie, Ihre Geschäftspartner sowie Ihre Freunde und Bekannte.

Vielleicht haben Sie ja noch die Zeit zu einer Weinverkostung in unserem Hause. Wir würden uns freuen, Sie begrüßen zu dürfen. Bitte vereinbaren Sie vorab einen Termin mit uns.

Sollten wir uns nicht mehr sehen oder hören, wünschen wir Ihnen und Ihren Familien schon heute eine besinnliche Adventszeit, gesegnete Weihnachten und vom Herzen alles Gute für das kommende Jahr 2008, vor allem Gesundheit, Glück und Zufriedenheit.

Es grüßt aus dem Rheingau

Martina Wendling


Weinhandel Wendling – Martina Wendling - Obere Schwemmbach 28 - 65375 Oestrich-Winkel
HAUS DER RHEINGAUER WEINKÖNIGIN 2004/2005 DANIELA WENDLING
Tel.: 06723-1423 oder 0172-936 1687, Fax: 06723-886 996
Mail: Wein.Wendling@t-online.de, Web: www.Wein-Wendling.de
Ust-IdNr.: DE225680194
Möglichkeit der Weinprobe und des Weineinkaufes in Winkel, Obere Schwemmbach 28:
jederzeit nach Vereinbarung.