Weinhandel Wendling

Oestrich-Winkel, Dezember 2013

Liebe Weinfreunde,

ist für Sie das Jahr auch so schnell vorbeigezogen? Bei uns verging es wie im Fluge. Nun nähern wir uns in großen Schritten dem Jahresende. Die winterliche Jahreszeit hat begonnen. Hier im Rheingau haben wir zur Zeit traumhafte Tage mit eisigen Temperaturen und sonnigen Stunden. Wir genießen die verschiedenen Jahreszeiten. Auch unser Trinkverhalten ändert sich mit dem Wechsel der Temperaturen. Im Moment lieben wir  am  Abend  die  Wärme  vom  Kachelofen  und  dazu  einen schönen   Spätburgunder­Wein. Unser 2012er Wendling Spätburgunder Qualitätswein trocken ist dafür prädestiniert. Dieser Wein wurde wie im  vergangenem Jahr  zum  größten  Teil  im  großen  Holzfass  und  ein  kleiner  Teil  im  frischen  Holzfass ausgebaut. Wichtig war es für uns, die typischen Spätburgunder Aromen zu erhalten, ohne auf die positiven Auswirkungen  des Holzfasses  zu  verzichten. Er  präsentiert sich  als runder, intensiver Spätburgunder mit Aromen von Waldbeeren, leichten Tannin­ und Vanillenoten. Auf der beiliegenden Liste finden Sie diesen Wein unter der Nummer 3.

Von der Nr. 2: 2012er Wendling Riesling Qualitätswein trocken und von der Nr. 1: 2012er Wendling Silvaner Qualitätswein Classic sind  noch Bestände  vorhanden.  Sollten  Sie  an  diesen  Weinen  Interesse haben, so sollten Sie nicht zu lange warten.

Alle weiteren Weine der Liste sind ebenfalls noch verfügbar. Aufmerksam machen möchte ich Sie auf die Nr.  13:  2012er Schloss Vollrads Riesling Alte Reben trocken. Dieser Wein ist  neu im Sortiment. Die Trauben stammen von mindestens 25 Jahre alten Reben, die zum Teil auf der Maische vergoren wurden und anschließend  lange  auf  der Hefe  lagerten. Die  tiefwurzelnden Reben  bringen  eine  großartige Mineralität hervor. Ein dichter Wein mit einer gut eingebundenen Rieslingsäure, der sich elegant und lange nachhaltig präsentiert. Vielleicht haben Sie Lust, diesen Wein an den bevorstehenden Festtagen zu genießen.

Apropos Festtage: Gerne versenden wir Weine oder Weinpräsente in Ihrem Auftrag. Sie müssen uns dafür nur Ihre Wünsche und die Adressen mitteilen. Auch für Ihren Genuss zu Hause ist noch genügend Zeit für die Anlieferung von Weinen.

Die Adventszeit ist eine Zeit des Wartens, wir warten auf die Geburt Jesu. Für uns hat die jetzige Zeit noch eine  weitere  Zeit  des  Wartens.  Wir  warten  auf  die  Geburt  unseres  ersten  Enkelkindes!  Da  die  meisten unserer Weinkunden auch gute Freunde sind, teile ich Ihnen gerne mit, dass Daniela schwanger ist und in den nächsten Wochen ihr Baby zur Welt bringen wird. Es ist auch für uns eine spannende und aufregende Zeit. Wir werden Oma und Opa und freuen uns sehr! Vielleicht gibt es schon bald mehr zu berichten.

Falls wir in Kürze nichts voneinander hören, wünsche ich Ihnen  eine besinnliche Adventszeit, gesegnete Weihnachten und alles erdenklich Gute für 2014.

Viele Grüße


Martina Wendling


Weinhandel Wendling – Martina Wendling - Obere Schwemmbach 28 a - 65375 Oestrich-Winkel
Tel.: 06723-1423, Mobil: 0172-936 1687, Fax: 06723-886 996
Mail: Wein.Wendling@t-online.de, Web: www.Wein-Wendling.de, Ust-IdNr.: DE225680194